Wein-achten, ein Weintheater

Kulturprogramm als heiterer Einstieg in das lange Dezemberwochenende.
Donnerstag, 7. Dezember 2017 im Zentrum in Feldbach, Bühne im Foyer.
Ferdinand Pregartner, der austriakische Theatervagant, begleitet von Olga Kous am Klavier, wird Ihnen erzählen, was Sie schon immer über Wein wissen wollten, aber nie zu ahnen wagten. Haben Sie schon einmal von der verwirrenden Sinnlichkeit eines Mundgrundterzetts gehört und wissen Sie, wie sich ein „gutes Tröpferl“ monetär darstellen lässt? Ein Weintheater. Das musikalisch, literarische Programm für genussfähige und wagemutige Weinliebhaber. Link zum Blaurackenverein, sie haben das Programm heuer bereits erfolgreich angeboten. Eintritt: EUR 5,00. Nähere Informationen bei der Stadtgemeinde Feldbach 03152 – 2202 – 310.

Herr Ferdinand Pregartner hat übrigens die Audio-Guides der Schokoladen-manufaktur Zotter besprochen. Wir sind seiner Stimme allerdings in natura gefolgt, bei einer Kunstführung durch den essbaren Tiergarten bei Josef Zotter wurden uns die vielen Kunstobjekte in heiterer, tiefsinniger Weise vom Schauspieler Ferdinand erklärt. Bei speziellem Wunsch, einfach in der Schokoladenmanufaktur danach fragen.