Vulkanlandurlaub

Gewinnspiel

Tabor Feldbach – das kleine Universalmuseum

Feldbach_Tabor

Das Heimatmuseum Tabor ist als kleines Universalmuseum seit Mitte des 20. Jahrhunderts in der Bezirkshauptstadt Feldbach in der historischen Wehranlage untergebracht. Der Auftrag, dem die Museumsleitung nachgeht ist sehr umfangreich. „Sammeln, bewahren, forschen, präsentieren und vermitteln von Materiellem und Immateriellem zur Südoststeiermark“. Und so lässt sich auch erklären, wie es dieses „kleine“ Universalmuseum geschafft hat, Sammlungen zu unzähligen Themen, wie z.B. Feuerwehr, Geologie, Raab, Altes Handwerk, Schneiderei, Zeitgeschichte und vieles mehr zusammenzutragen. Die aktuelle Ausstellung befasst sich mit den „Aliens an der Raab – Einwanderer und Rückkehrer im südoststeirischen Tierreich“ und ist noch bis 26. Oktober zu besuchen.

FEHLER: Die E-Mail-Adresse in den Einstellungen ist fehlerhaft.
*(kennzeichnet erforderliches Eingabefeld)
Gewinnfrage:
Wo haben sich die Aliens in Feldbach angesiedelt?


Tipp: Die Lösung finden Sie hier.
Ihre Daten
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Barablöse des Gewinnes ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2015. Der Gewinner wird aus allen richtigen Einsendungen eruiert und schriftlich verständigt. Jede Person ist nur ein Mal pro Gewinnspielfrage zur Teilnahme berechtigt.