Vulkanlandurlaub goes Steiermarkfrühling Wien

Das traditionelle Steiermarkfest am Wiener Rathausplatz ist alljährlich der Höhepunkt der Bewerbung des Ballungsraumes Wien für die Steiermark. Gemeinsam mit kulinarischen und touristischen Anbietern aus dem Steirischen Vulkanland packen wir Angebote in unseren Koffer und freuen uns über die Gespräche im Steiermarkdorf. Mit dabei natürlich die Wuppa, steirische Musik vom Allerfeinsten am Vulkanlandstand bringen die Menschen rund um den Springbrunnen, um diese Zeit noch ohne Wasser, zum Singen. Ein Danke an unseren Mitgliedsbetrieb Alfred Klöckl, Traminerwinzer mit Winzerzimmern in Klöch für die alljährliche Koordination der Vulkanland-Standler, sowie dem umfangreichen Rahmenprogramm. Kulinarisch gibt es edlen Rohschinken von der Schinkenmanufaktur Vulcano, Weine aus Klöch von Domittner und Klöckl und vom Weingut Lang in St. Stefan. Die Tourismusverbände Sasstal, Straden, Feldbach und Unterlamm stehen unter einem Dach in der Holzhütte. Auch Tradition haben wir mit, genau richtig in den Tagen vor dem Palmsonntag, Palmbuschen für die Palmweihe am Rathausplatz. Also schaut´s vorbei! Die Wuppa machen Gusto!



Der Sommer im Ferienhaus Zotter

Traumhaftes Eintauchen

Wer hat denn nicht schon von seinem eigenen Pool geträumt? Am Morgen ins Nass eintauchen oder an heißen Sommertagen einfach die Füße im kühlenden Schwimmbecken baumeln lassen? Wir können Ihnen nun diesen Traum für einen Urlaub oder ein Wochenende Ihrer Wahl gerne erfüllen! Unser neuer Swimmingpool ist 1,5 m tief und misst 7 Meter in der Länge , sodass mit kräftigen Armzügen der stressige Alltag nicht nur regelrecht abgeschüttelt werden kann, sondern auch der Körper gleichsam ertüchtigt wird. Steigen Sie hinein ins Wasser und kommen Sie erfrischt wieder heraus. Spüren Sie dazu das erfrischende Lebensgefühl und atmen Sie die angenehme Luft am Land ein. Geben Sie sich einen Ruck und lassen Sie sich einmal treiben, bis Körper und Geist im idyllischen Ambiente bei unserem Ferienhaus Erholung finden. Für Kinder gibt es natürlich Spielmöglichkeiten wie Go-Kart-Fahren, in der Sandkiste spielen, Basketball, Tischtennis, Federball – oder einfach den kraftspendenden Wald nützen, um zu Spielen und die Natur aufzunehmen.

Ein Pool voller Kraft und Kulinarik

In unmittelbarer Nähe um unser Ferienhaus zeigt sich der Sommer auch mit einer unglaublichen Vielfalt an vulkanländischer Kulinarik und abwechslungsreicher Festkultur. Erstmals finden beim Terra Vulcania- Sommer heuer zwischen den Thermen Bad Gleichenberg und Bad Radkersburg in den ersten zwei Juliwochen gleich 50 verschiedene besuchenswerte Veranstaltungen rund um den Wein statt. Auf www.terravulcania.at gibt es einen breiten Überblick dieser Events, in die man ebenfalls herzlich eintauchen kann. Von einer Vollmondwanderung in Klöch oder etwa dem lebendigen Vinophilen Chillout in Tieschen am 12. Juli- man schwimmt regelrecht auf einer sommerlichen Genussbrise dahin, ehe man sich wieder aktive neu erkunden – auch an den weiteren Wochenenden lässt die Kulinarische Region im Südosten grüßen! So finden sich eine weitere Woche später am 20 und 21.Juli beim Vulkanland- Schinkenfest in Auersbach bei Feldbach ganztägig mehr als nur exquisite Schinkenprodukte zusammen. Es ist zugleich eine kleine Wanderung auf den Spuren der Vulkane im lebenswerten Vulkanland. So kommen Genießer und Feinschmecker gleichsam wie der Entdecker voll auf seine Rechnung. Tauchen Sie also in dieses wunderbare Gesamterlebnis voller abwechslungsreicher Vielfalt ein und entscheiden Sie selber was Ihnen persönlich am besten gut tut.

Unser Sommer- Angebot:

2 Nächte im Doppelzimmer mit regionalem Frühstück

Begrüßungsgetränk, 1 kleines Geschenk im Zimmer

Preis für 2 Personen 135€

Buchbar: 11.07-13.07.2014 I 23.08- 25.08. 2014 I 05.08- 07.08.2014

3 Nächte im Doppelzimmer mit regionalem Frühstück

Begrüßungsgetränk, 1 gefüllter Picknickkorb mit Vorschlägen zum Wandern

Preis für 2 Personen 209€

Buchbar: 17.07- 20.07.2014 I 28.08 – 31.08.2014

Bärlauch-Zeit im Steirischen Vulkanland

Gleich nach den Schneeglöckchen fängt der Bärlauch an zu sprießen. In den Murauen bie Mureck und Bad Radkersburg ist der perfekte Platz um einen netten Spaziergang zu genießen und Bärlauch zu ernten. Wie Sie Bärlauch in der Küche genußvoll zubereiten, verrät Ihnen diesmal Stefan Wippel mit seinem Rezept für „Lammschnitzel mit Bärlauch auf Erdäpfel-Spargelsalat“ – Rezept downloaden.

Gutes Gelingen wünschen Ihnen die Vulkanlandurlaub Gastgeber.

Silvester im Vulkanland im Malerwinkl

Lassen Sie mit uns die Korken knallen!  Begrüßen Sie das neue Jahr im Malerwinkl 2016/2017, im steirischen Vulkanland mit feiner Kulinarik & lockerer Atmosphäre im künstlerischen Ambiente…
  • 3 Nächte in einem unserer NEU|ART|IG gestalteten Künstlerzimmer
  • 2x Vulkanland Frühstück nach ART des Hauses
  • 1x 4 gängiges Genießermenü
  • 1x eat + art Weinverkostung „Das Beste der Region“ in unserer Vinothek
  • Silvesterabend: 5-gängiges Bildermenü der künstlerischen ART – Sie können Ihr, von Peter Troißinger, signiertes Bild mit nach Hause nehmen
    Blei gießen, Walzer tanzen unterm Feuerwerk, …
  • 1x Neujahrs Brunch
  • Benützung unseres kleinen Wellnessbereichs „Gaudi“
  • Zum Abschied eine regionale Spezialität für zu Hause

Woodi – Modernes Handwerk mit Design und Funktion

WoodiWoodi wird aus hochwertigen österreichischen Edel-Hölzern aus einem Stück gefertigt. Woodi besticht durch seine hohe Material-Qualität die präzise Verarbeitung des Holzes, und die auswechselbare Inlay Platte. Das herausnehmbare A-M-Inlay ist von minus 20 Grad bis plus 80 Grad Celsius verwendbar und besitzt sehr gute thermo-dynamische Eigenschaften. Dadurch bietet Woodi eine große Bandbreite zur Verwendung für kalte und warme Speisen. Das A-M-Inlay ist kratzfest, porenlos, Spülmaschinen geeignet und erfüllt somit die modernen Hygiene Standards. PDF

Holzarten:
Schwarznuss, Ahorn, Nuss

Mehr Beratung bietet Ihnen Peter Troißinger jun. Koch im Steirereck Wien, der die Erfahrungen gerne weitergibt.
woodi@malerwinkl.com

Im Online Shop woodi.at finden sie weitere Produkte von Woodi oder im Malerwinkl

Unser Hausherr ist 40

Anläslich des 40. Geburtstages von Martin bekam er von den Schuhplattlern aus Paldau ein eher ungewöhnliches Geschenk.

Schon in der früh kamen Sie mit Traktoren und Werkzeugen und schnitten in unserem Wald einen großen Baum um.

Mit einem Stück Holz machten Sie ein Schwedenfeuer wo Trummer Johann vom Bauernstadl Eierspeise und Tee kochte.

Aus dem 2 Stück Holz schnitzte Johann Gutmann mit der Motorsäge ein Willkommensherz fürs Ferienhaus und eine Harmonika für Martin zum Geburtstag.

Unsere neuen Vulkanlandurlaub-Plakate

Wir sind gerade in Vorbereitung auf den Steiermark Frühling am Wiener Rathausplatz. Soeben sind auch die Plakate eingetroffen, die an diesem Wochenende in Wien das erste Mal im Einsatz sind. Am Sonntag steht am Vormittag das Vulkanlandfrühstück im Tueri-Bett am Programm und für alle Besucher gibt es die Gewinnchance auf ein Wochenende im Vulkanland! Hier findet ihr uns im Steiermarkdorf: Steirisches Vulkanland

Vulkanlandurlaub Plakate

Aschermittwoch Degustationsmenü

Am Mittwoch vor dem ersten Fastensonntag am „Aschermittwoch“ beginnen die Christgläubigen mit der Aschenauflegung, die Zeit der inneren Reinigung. In diesem Zeichen der Buße, das aus biblischer Überlieferung hervorgegangen und in der Kirche bis heute bewahrt geblieben ist, wird die Haltung des sündigen Menschen zum Ausdruck gebracht, der seine Schuld vor dem Herrn nach außen bekennt und so den Willen zur inneren Umkehr bekundet, getragen von der Hoffnung, dass der Herr gütig und barmherzig ist, langmütig und reich an Erbarmen. Mit diesem Zeichen beginnt der Weg der Umkehr, der sein Ziel in der Feier des Bußsakramentes in den Tagen vor Ostern erreicht.

Unser Aschermittwochmenü

Aschermittwoch
Aschermittwoch

Jetzt Aktuell: Genuss zu zweit oder als Gruppe Fondue

Fondue:
In den kalten Wintermonaten, gibt es kaum etwas Schöneres als gesellige Abende mit Freunden, oder Familie mit genussvollen Essen.
Fondue war schon immer der Inbegriff des gemütlichen Beisammenseins. Jeder kann selbst bestimmen, was auf seine Fondue-Gabel kommt, neue Creationen ausprobieren und ganz nach seinem eigenen Tempo vorgehen.
Ein reichlich mit Saucen, Fleisch, Fisch, Gemüse, und mehr gedeckter Tisch, sorgt für die entspannte Stimmung. (Für mich gehört, ein guter steirischer Wein auch dazu.) Für eingefleischte Individualisten genau das Richtige, schließlich kocht hier jeder mit seinen selbst ausgewählten Zutaten sein eigenes Süppchen. Allseits bekannt ist das Käsefondue, das in seiner einfachsten Form Jahrhunderte alt ist. Das Fleischfondue online casino bevorzugen wir im Malerwinkl!
Um für Sie alles perfekt vorzubereiten, ist eine Reservierung erwünscht.
Unser Tipp: Essen Sie vorher nichts!! Unser Fondue ist reichhaltig und wenn es einmal doch nicht reichen sollte, legen wir auch gern etwas nach.

Fondue im Malerwinkl

Gebäck mit Tradition – Lebkuchen aus Großmutters Küche

Advent, Weihnachten – keine andere Zeit lebt derart von Gewürzen und Düften.Da darf wohl der gute Lebkuchen aus Omas Küche nicht fehlen.Einfach und schnell zubereitet, noch dazu köstlich schmeckt dieser Lebkuchen.
Lebkuchenbusserln:

700 g Roggenmehl T. 960

400 g Staubzucker

160 g Honig

4 Eier

ca. 5 Esslöffel Milch

2 Kaffeelöfferl Natron

1 1/2 Pkt. Lebkuchengewürz

-Ei z. Bestreichen, Mandeln geschält zum Belegen

Zubereitung: Eier, Milch, Honig und Zucker schaumig mixen, restliche Zutaten dazumischen. Teig über Nacht zugedeckt kühl rasten lassen. Teig partienweise auswalken. Wichtig: nicht zu dünn – mind. 3 mm dick. Lebkuchen wird ansonsten fest, wenn er zu dünn ausgewalkt wird. Verschiedene Formen ausstechen, mit versprudeltem Ei bestreichen und Mandelstiften belegen. Lebkuchen bei 200 Grad nicht zu dunkel backen.Dieser Lebkuchen kann sofort gegessen werden, da er gleich weich ist. Lebkuchen in Dosen gut verschlossen aufbewahren.

matthias vom Alten Gehöft am Lormanberg Steiermark Österreich

Schließen Sie die Augen und riechen Sie………

Guten Appetit wünschen Maria Schöllauf
und ihr kleiner Küchenmeister Matthias.